Hauptinhalt


Wolfram Schubert I.NAm letzten der vielen schönen Spätsommertage im September vergangenen Jahres war auf den Anhöhen bei Potzlow ein wahres Ereignis zu bestaunen: Wolfram Schubert begann sein 91. Lebensjahr. Der weitläufige Vorgarten auf dem Künstler-Anwesen war zum Parkplatz geworden, um die große Gästeschar aufzunehmen. Mehrere Hundert waren es wohl und sie hinterließen ein Meer von Blumen und ausgelassene Gastgeber, die sich bis spät in die Nacht an diesem besonderen Tag erfreuen konnten. "Im Alter möchte man gern näher zusammenrücken.", hatte Wolfram Schubert mal gesagt. Wohl auch deshalb malte er in den letzten Jahren viele Porträts seiner Freunde und Weggefährten. Während seiner Geburtstagsfeier waren einige davon in Atelier und Garage seines Hauses ausgestellt. Nun endlich können wir alle Porträts in der Foyer-Galerie des Multikulturellen Centrums präsentieren. Eigentlich war diese Ausstellung als Auftakt der Jubiläumsausstellungen zum 90. geplant, aufgrund der Schließzeit des MKC wegen der Sanierung wird sie nun zum Abschluss sicher noch einmal einen besonderen Höhepunkt bilden. Auch in seinen Porträts offenbart sich die hohe Meisterschaft Schuberts. Scheinbar mühelos, ja sorglos, scheint er sich seinem Gegenüber zu nähern. Farbklänge und Wesenszüge klingen spielerisch ineinander. Und doch erfasst der geschulte Blick des Malers oft mehr als der Porträtierte sich selbst zugestehen mag. Die Porträtreihe "Meine Freunde" spricht von der großen Zuneigung des Künstlers zu seinen Mitmenschen wie von seiner Kenntnis menschlichen Ringens in Raum und Zeit. (K. Frese)

Ausstellungseröffnung: 24.03.2017, 20:00 Uhr
Die Laudatio hält der Kunstwissenschaftler Dr. Peter Michel aus Berlin. Detlef Klausch aus Templin spielt auf dem Akkordeon Musik aus aller Welt.

 Dauer der Ausstellung: 25.03. - 06.06.2017
 Foyer-Galerie geöffnet: Mo, Do, Fr, Sa, So, 14:00 - 20:00 Uhr
 Eintritt: frei




CHSTE AUSSTELLUNGEN 2017

"Kunstpreis Uckermark 2016" - Malerei/Grafik und Plastik
Preisträger 2016 und weitere ausgewählte Werke
Eröffnung: Fr, 09.06.2017, geöffnet bis: 16.07.2017 

Ausstellung im Rahmen der 14. Wasserspiele Templin 

Künstler: n.n.
Eröffnung: Fr, 21.07.2017, geöffnet bis: n.n.