Projekt Beschreibung

Kirchplatz Golzow

Das Dorf Golzow befindet sich 75 km nordöstlich von Berlin im Landkreis Barnim dicht an der Grenze zur Uckermark und ist einer von 7 Ortsteilen, die zur Gemeinde Chorin gehören. Die Landschaft ist geprägt durch die mächtigen Naturgewalten der Eiszeit, die vor ca. 15.000 Jahren riesige Flächen mit einem gewaltigen Eispanzer überzog. Golzow befindet sich hier inmitten einer einzigartigen Natur in einem der größten Schutzgebiete Deutschlands: dem UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.  Golzow wird 1258 erstmalig urkundlich erwähnt und ist ein typisches Angerdorf mit einem Dorfteich und einer zentral gelegenen Kirche, deren Geschichte ebenfalls bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht. Das begrünte und mit großen Linden bewachsene Gelände, welches die Kirche umgibt, lädt zum romantischen Verweilen ein und wird für das „Große Kino unterm Sternenhimmel“ zur Verfügung stehen. Der Heimatverein Golzow e.V. ist der Gastgeber des Abends.

Kontakt

Übernachtungsmöglichkeiten in Spielortnähe:
  • Seminarhaus Ananda in Chorin